Finca in Jijona, Provinz Alicante

Finca, Jijona, Frontansicht vom Haupthaus
Finca, Jijona, Aussenansicht vom Haupthaus
Finca Jijona, Blumenvase vor dem Haus
Finca Jijona, Stier, Figur auf dem Mauersims
Finca Jijona, Schwedenofen in der ehemaligen Kaminecke
Finca Jijona, Detailansicht eines Möbelstückes
Finca Jijona, antiker Lichtschalter aus Keramik
Finca Jijona, Lampe im Treppenaufgang
Finca Jijona, antiker Pflug an der Wand im Treppenaufgang
Finca Jijona, Messingplakete an der Toilettentür für Damen
Finca Jijona, alter runder Spiegel im Treppenaufgang
Finca Jijona, Blick vom Esszimmer zur Küche
Finca Jijona, Herzen aus Stroh, als Dekoration im Haus
Finca Jijona, alte Kaffeekanne als Dekoration im Haus
Finca Jijona, alte Truhe und sonstige Dekoration neben dem Schwedenofen
Finca Jijona, Pferdefigur als Deko im Wohnzimmer
Finca Jijona, am Pool
Finca Jijona, Zwei Personen mit Pferde beim Ausritt ins Umland
Finca Jijona, Person auf Pferd beim Ausritt in das Umland
Finca Jijona, Zwei Personen auf Pferd reiten in die Berge
Finca Jijona, Zwei Personen auf Pferden reiten Richtung Berge
Finca Jijona, Pferd steht im Schatten einer Palme
Finca Jijona, Panoramablick zu den Bergen
Finca, Jijona, Sonnenuntergang in den Bergen
Finca, Jijona, Pferd im offenen Pferdestall
Finca Jijona, Blick auf den Pferdestall
Finca Jijona, im Pferdestall
Finca Jijona, Teilansicht vom Pferdestall
Finca, Jijona, Pferdestall
Finca, Jijona, Pferde am überdachten Futtertrog
Finca, Jijona, Pferd in einem Unterstand
Finca, Jijona, Blick zum überdachten Futtertrog
Finca, Jijona, Pferd im Stall
Finca, Jijona, Blick auf den überdachten Durchgang beim Pferdestall
Finca, Jijona, Pferd steht vor dem Pferdestall
Finca, Jijona, zweites Schlafzimmer im Haupthaus
Finca, Jijona, drittes Schlafzimmer im Haupthaus
Finca, Jijona, erstes und Hauptschlafzimmer im Haupthaus
Finca, Jijona, erstes Schlafzimmer im Haupthaus
Finca, Jijona, Schlafzimmer 1, Blick auf das Doppelbett, im Haupthaus
Finca, Jijona, Hauptschlafzimmer, Blick auf das Doppelbett
Finca Jijona, Waschbecken im Badezimmer
Finca, Jijona, Blick zum Waschbecken im Badezimmer
Finca, Jijona, Blick in das Badezimmer
Finca, Jijona, in der Küche
Finca, Jijona, Blick von der Kueche zum Treppenaufgang ins Obergeschoß
Finca, Jijona, Treppenaufgang ins Obergeschoß
Finca, Jijona, Esszimmer und Eingang zur Küche
Finca, Jijona, Tisch mit Eckbank im Esszimmer
Finca, Jijona, Bild an der Wand, mit Ansicht des Haupthauses
Finca, Jijona, Blick zum Esszimmer
Finca, Jijona, Esszimmer mit ehemaliger Tiertränke
Finca, Jijona, Blick vom Esszimmer durch die Durchreiche in die Küche
Finca, Jijona, Detailansicht in der Küche, Kartoffeln und andere Lebensmittel
Finca, Jijona, in der Küche, Blick zum Herd und Spülbecken
Finca, Jijona, in der Küche und Blick zum Treppenaufgang ins Obergeschoß
Finca, Jijona, Blick von der Durchreiche in die Küche
Finca, Jijona, Blick von der Durchreiche in die Küche
Finca, Jijona, Gesamtansicht der Küche, Blick zum Tisch, Arbeitsfläche, Herd und Spüle
Finca, Jijona, Im Wohnzimmer, Blick Richtung Esszimmer
Finca, Jijona, im Wohnzimmer, Blick zum ehemaligen Kamin und Schwedenofen
Finca, Jijona, Im Wohnzimmer, Blick auf Couchecke und ehemaligen Kamin und Schwedenofen
MSO Digital

Finca in Jijona (Xixona), Provinz Alicante, Costa Blanca

Mehr als 100 Jahre alte, traditionelle Finca im Hinterland von Alicante.

Die Finca liegt ca. 7 KM von der Stadt Jijona auf einer Höhe von ca. 700 Meter. Von dort haben Sie einen wunderbaren Ausblick in die umliegende Gegend und die Berge.

Über eine in Serpentinen immer höher hinauf führenden sehr gut ausgebaute Straße erreichen Sie von Jijona kommend nach ca. 7 KM die Finca. Von der Hauptstraße führt ein Schotterweg zur Finca, die Sie nach ca. 200 Metern erreichen.

Die älteren Einwohner der Gegend erzählen, dass die Finca bis Ende des neunzehnten Jahrhunderts eine Herberge für vorbeiziehende Eselkarawanen war. Die heute ausgebaute Landstraße war früher der Weg der Bauern, die über die Berge zogen um in den umliegenden Städten ihre Waren zu verkaufen. Im inneren des Hauses sind noch heute wesentliche Merkmale vorhanden, die die Erzählungen bestätigen.

Beschreibung

Das Grundstück hat eine Fläche von ca. 22.000 m²
Die Wohnfläche beträgt ca. 135 m²

Der jetzige Eigentümer hat aus dem Haus in den letzten Jahren eine Oase der Ruhe geschaffen.

Das Haupthaus besteht im Erdgeschoß aus einem Esszimmer, einem Wohnzimmer, Büroraum, Küche, Vorratsraum.
Im Obergeschoß befinden sich 3 Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Dusche.

Im Wohnzimmer war früher ein großer offener Kamin. Jetzt steht dort ein Schwedenofen. In den oberen Räumen sorgt eine Klimaanlage für ein angenehmes Raumklima.

Im Esszimmer sind noch die ehemaligen Tränken für die Esel vorhanden, haben heute aber eine andere Funktion. Die Küche ist im spanischen Stil, aber alle notwendigen modernen Geräte sind vorhanden. Eine moderne, der räumlichen Umgebung angepasste Treppe führt ins Obergeschoss zu den Schlafräumen.

Das Haus wurde fachmännisch (der Eigentümer ist Fachhandwerker) renoviert.

Im zweiten Haus befinden sich im Erdgeschoß so zu sagen im Keller zwei Zimmer nur mit Strom (kein Wasser, kann aber nachgerüstet werden) und ein Treppenaufgang zu einem weiteren Raum.
Im OG ist eine kleine, einfache Wohnung, bestehend aus zwei Räumen mit Nebenraum, WC/Dusche.

Als Pferdeliebhaber hat der Eigentümer ein kleines Pferdeparadies geschaffen und eine artgerechte Unterkunft für Pferde gebaut. Ein neuer Komplex für Pferde und Futtermittel sowie eine Pferdedusche wurden neu errichtet. Es liegt eine Genehmigung für die Unterbringung von bis zu 12 Pferden in Offenstallhaltung in 3 Gruppen vor.
Von dort können Sie zu ausgiebigen Reitausflügen ins Umland starten.

Es gibt einen Rundplatz mit 18 Meter Durchmesser

Einen Reitplatz mit ca. 37 x 18 m ( 666 m² ) Sandtiefe ca. 20 cm, mit Sickerfolie und Wasseranschluss

Das Raufutter für die Pferde kommt von oberhalb Valencia

Top isolierte Sattelkammer, Warmwasser Boiler , Pferdedusche, Riesen Heulager, 37m x 3.30m Unterstand, Selbsttränke , Gummiboden in den beiden grossen Unterständen je 5x6m, genügend Nachtbeleuchtung. etc. etc.

Bisher wurde die Finca an Urlauber vermietet.

Ein Pool sorgt für Erfrischung nach einem ausgiebigen Ausritt in die Umgebung.

Alles notwendige für den täglichen Bedarf erhält man in Jijona.

Zum Meer und nach Alicante fährt man nur ca. eine halbe Stunde

Verkaufspreis (Teilmöbliert) für diese traditionelle Finca:

Nur 449.000,– €

Besichtigungen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Ein Traum wartet auf Sie.

Sie haben Fragen ?

Objekt ID: Finca-Jijona
Kaufpreis: 449.000 €
Provision für Käufer: keine Maklercourtage
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Wohnfläche: ca. 135 m²
Grundstücksfläche: ca. 22.000 m²
Mehr Informationen anzeigen ↓
Baujahr: um 1900
Letzte Renovierung: vor einem Jahr
Objektzustand: gepflegt
Verfügbar ab: ab sofort
Heizungsart: Ofen und Klimaanlage
Art des Energieausweises: Energie-Effizienz
Energieeffizienzklasse: C
PKW Stellplatz:
Terasse:
Pool:
%d Bloggern gefällt das: